Zahnärztliche Chirurgie: Schonend und schmerzfrei bei Ihren Zahnärzten in Ingersheim

Die schonende und schmerzfreie Entfernung von Zähnen und andere oralchirurgische Maßnahmen sind für uns tägliche Selbstverständlichkeit.

Dabei gehen wir stets minimalinvasiv und atraumatisch vor, um eine möglichst unproblematische Wundheilung zu erzielen und um später eine komplikationslose Weiterbehandlung zu ermöglichen. Der Eingriff wird in zuverlässiger, örtlicher Betäubung durchgeführt und ist vollkommen schmerzfrei.

Weisheitszähne, Wurzelspitzenresektionen, Zahnextraktionen – schonend und schmerzarm entfernt

In erster Linie steht für uns immer die Erhaltung Ihrer eigenen und natürlichen Zähne im Vordergrund. Sollte sich dennoch einmal ein Zahn prognostisch als hoffnungslos erweisen und muss entfernt werden, wird dies so durchgeführt, dass die entstehende Lücke später komplikationslos versorgt werden kann.

Selbstverständlich brauchen Sie keine Sorge zu haben, mit Zahnlücken die Praxis verlassen zu müssen: Gerne fertigen wir Ihnen vorweg Provisorien an, sodass Sie auch für die Zeit der Wundheilung optimal versorgt sind. Sprechen Sie uns darauf an!

Da die Weisheitszähne häufig keinen ausreichenden Platz mehr im Kiefer finden, verursacht dies oft Probleme wie z. B. Karies am Weisheitszahn oder schmerzhafte Entzündungen in der Umgebung. Anhand von digitalen Röntgenbildern bewerten wir, ob die Entfernung sinnvoll ist. Der Eingriff verläuft in der Regel völlig problemlos.

Wenn in einigen seltenen Fällen nach einer früher durchgeführten Wurzelkanalbehandlung Schmerzen auftreten, führen wir entweder eine Revision dieser Behandlung oder eine sogenannte Wurzelspitzen-Resektion (WSR) durch. Dabei entfernen wir in einem kleinen operativen Eingriff die Wurzelspitze und das entzündete Gewebe um die Zahnwurzel unter örtlicher Betäubung. Der Wurzelkanal wird mit einem speziellen Zement bakteriendicht versiegelt. Mit dieser Methode umgehen wir eine Zahnentfernung und können dadurch den Zahn weiter erhalten.

Haben Sie noch Fragen oder möchten Sie einen Termin vereinbaren? Rufen Sie uns jederzeit gern unter Telefon: 07142 53120 an.

Corona-Info
17.04.2020 13:00 Aktuelle Info

Wir sind weiterhin für Sie da!

Die gegenwärtige Situation erfordert hierbei ein verändertes Vorgehen, über das wir Sie hier informieren möchten. Wir haben zusätzlich zu den hohen Hygienestandards in unserer Praxis einige weitere Regelungen eingeführt, um das CoVid-19-Infektionsrisiko für Sie und für uns so weit wie möglich zu reduzieren. Bitte beachten Sie:

  • Wenn Sie krank sind oder Krankheitsanzeichen wie Fieber, Husten o.ä. aufweisen oder Sie Kontakt zu nachweislich infizierten Personen hatten: Bitte betreten Sie auf keinen Fall unsere Praxis, sondern melden Sie sich zunächst telefonisch.
  • Bitte erscheinen Sie nicht ohne Anmeldung in unserer Praxis, sondern vereinbaren Sie telefonisch einen Termin.
  • Bitte halten Sie im Anmeldungsbereich den erforderlichen Sicherheitsabstand von mindestens 1,5m zu unserem Team ein.
  • Bitte kommen Sie möglichst alleine zu Ihrem Termin. Ausnahmen sind nach Absprache möglich.
  • Bitte kommen Sie nicht vor der vereinbarten Uhrzeit in die Praxis.
  • Waschen Sie sich nach dem Anmeldevorgang gründlich die Hände.
  • Wir lassen ab sofort unsere Patienten nach dem Klingeln einzeln in die Praxis eintreten. Sollte nach dem Klingeln keine Reaktion erfolgen, so haben Sie bitte etwas Geduld. Dann ist der Anmeldungsbereich nicht frei. Sobald dieser frei ist, werden Sie in die Praxis hineingebeten.

Das tun wir für Sie bzw. Ihre Sicherheit:

  • Wir arbeiten immer und ausschließlich nach den strengen Hygienestandards des RKI.
  • Verzicht auf Händeschütteln sowie Einhaltung des Sicherheitsabstandes, wo es möglich ist.
  • Dauerhaftes Tragen von Mund- und Nasenschutz im gesamten Praxisbereich.
  • Alle Oberflächen wie Türgriffe, Klingel, Empfangstresen, etc. werden ständig von uns desinfiziert.
  • Ausgiebiges Stoßlüften der Räumlichkeiten erfolgt nach jeder Behandlung.
  • Angepasste Terminplanung: Um zu erreichen, dass sich so wenige Patienten wie möglich gleichzeitig in der Praxis aufhalten, organisieren wir die Termine so, dass möglichst keine Wartezeit aufkommt und Sie direkt ins Behandlungszimmer können. Sollte dies einmal nicht möglich sein, wird unser Team Ihnen weiterhelfen.
  • Wir sind im ständigen Kontakt mit der Landeszahnärztekammer und setzen sämtliche Auflagen und Empfehlungen unverzüglich um.

Das gesamte Team ist auf die Situation optimal eingestellt und wir haben alle Vorkehrungen getroffen, um Sie auch während der Corona-Krise professionell und vertrauensvoll betreuen zu können, wie Sie es von uns gewohnt sind.

Wir bedanken uns herzlich bei Ihnen und
wünschen Ihnen in dieser außergewöhnlichen Zeit alles Gute und vor allem Gesundheit!


Hinweis zu Corona Schliessen